Entspannen Sie sich - entdecken Sie, was gut tut

Übungsanleitungen zum Anhören

Bei den folgenden Basis-Übungen zu 4 Focusing-Schlüsseln des Buchs sind Sie eingeladen, Anstrengung und Druck loszulassen, so gut es geht: alle „ich muss“ und „ich sollte“ sowie alle Vorstellungen darüber, wie Sie sein müssten und wie Sie es richtig und gut machen.

Hierbei gibt es kein „richtig“ und „falsch“. Alles darf sein.

Hilfreich ist hingegen, neugierig und offen zu sein wie ein Kind. Erkunden Sie so unvoreingenommen wie möglich, welche Qualitäten und Besonderheiten Sie an sich und in sich entdecken können und was genau bei Ihnen am besten wirkt und Ihnen leicht fällt.

Fühlen Sie sich frei, die Anleitungen so für Sie anzupassen, dass sie für Sie stimmen und Sie sich gut damit fühlen. Bitte geben Sie nicht sofort auf, wenn nicht gleich alles beim ersten Mal fruchtet. Manches braucht Übung und die Bereitschaft, sich auf etwas Neues einzulassen, was einem zunächst fremd vorkommt. Viel Freude beim Üben!

Burnout: Frühsignale erkennen – Kraft gewinnen

Einleitung

Blitztankstelle

Innehalten Im Körper ankommen

Sich freundlich statt kritisch erkunden

Druck ablassen mit der Entlastungsatmung

Allem erlauben da zu sein

Belastendes auf Abstand bringen mit Partialisieren